Angebot

Die Kinderkrippe Summervogel bietet an 5 Tagen pro Woche eine familienergänzende Betreuung für Kinder im Alter von drei Monaten bis und mit Kindergarten.

In zwei verschiedenen Altersgruppen finden die Kleinen die idealen Voraussetzungen für ihre persönliche, geistige und soziale Entwicklung. In der "Raupen-Gruppe" werden die Kleinsten (3-18 Monate) betreut. In einer separaten Wohnung im 1. Stock finden sie Platz zum Spielen, Krabbeln, Schlafen und Essen.

Die "Papilio-Gruppe", welche Kinder im Alter von etwa 18 Monaten bis zum Kindergarten- bzw. Schuleintritt aufnimmt, hat in den beiden zusammengelegten Wohnungen im Erdgeschoss sowie im grosszügigen Garten mit Spielturm und Sandkasten ausreichend Platz zum Lernen, Spielen und Austoben.

In der Kinderkrippe Summervogel haben die Kinder nicht nur Gelegenheit mit Gleichaltrigen zu spielen und somit wertvolle Erfahrungen zu sammeln, sondern werden von ausgebildetem Fachpersonal durch vielfältige und gezielte Aktivitäten auch individuell gefördert.

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 7 Uhr bis 18 Uhr. Die Mindestbelegung ist ein ganzer Tag. In Ausnahmefällen können die Kinder in Absprache mit der Krippenleitung zusätzlich auch für einzelne Tage gebracht werden (zusätzliche Rechnung). Vor allgemeinen Feiertagen schliesst die Krippe um 16.30 Uhr.

Bring- und Abholzeiten

 

 

Die Kinder können
morgens
von 0700 - 0830
gebracht und
 
mittags
von 1100 - 1200
abgeholt werden
   
von 1200 - 1330
Sperrzeit
Die Kinder können
nachmittags
von 1330 - 1400
gebracht/abgeholt und
 
abends
von 1700 - 1800
abgeholt werden.

Von 12 bis 13.30 Uhr ist Sperrzeit zur Erholung der Kinder und Betreuerinnen. Das heisst, es ist kein Abholen und Bringen der Kinder möglich.

Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind gewaschen, frisch gewickelt und gekleidet in der Kinderkrippe Summervogel erscheint.

Anmeldung/Aufnahme

Die Anmeldung erfolgt mittels eines entsprechenden Formulars.
Beim Aufnahmegespräch mit der Betreuerin können Sie persönliche Anliegen und Wünsche anbringen.
Zur Eingewöhnung braucht es etwas Zeit, damit das Kind in Begleitung von Mutter oder Vater die Betreuerinnen und die Räume kennenlernen kann. Diese Zeit der Eingewöhnung wird in Absprache zwischen Eltern und Betreuerinnen gestaltet. Wir planen für die Eingewöhnung etwa vier Wochen ein.
Die Anmeldung wird definitiv mit der Einzahlung des Depots.

Abmeldung

Falls Ihr Kind krank ist oder nicht in die Kinderkrippe gebracht werden kann, bitten wir Sie, es bis 8 Uhr abzumelden. Kinder, welche nur nachmittags gebracht werden, melden Sie bitte bis um 11 Uhr ab.

Krankheit des Kindes

Kranke Kinder dürfen nicht in die Kinderkrippe gebracht werden. Besprechen Sie die Situation mit der Gruppenleitung. Sollte Ihr Kind unerwartet in der Kinderkrippe erkranken, werden Sie informiert.

Diverses

Bitte benachrichtigen Sie die Betreuerinnen, falls Ihr(e) Kind(er) von einer fremden Person abgeholt wird/werden.
Melden Sie bitte allfällige Adressen- und Stellenwechsel, damit Sie im Notfall jederzeit erreichbar sind.
Für die von den Kindern in die Kinderkrippe mitgebrachten Gegenstände, sowie für Schmuck wird von der Kinderkrippe Summervogel jede Haftung abgelehnt.
Informieren Sie die Betreuerinnen über eventuelle Medikamentenabgaben.
Erziehungs- und Ernährungswünsche sind direkt bei der Gruppenleiung anzubringen.
Spezielle Babynahrung ist mitzubringen.
Bitte eine komplette Garnitur Kleider zum Wechseln mitbringen.
Ziehen Sie Ihrem Kind der Witterung entsprechende Kleidung an, da wir jeden Tag bei fast jedem Wetter einige Stunden draussen sind. Von Vorteil deponieren Sie sowohl Sommerkleider (inkl. Sonnenhut), als auch Kleider für kühlere Jahreszeiten direkt in der Krippe.

Ferien

Die Kinderkrippe ist ganzjährig geöffnet, ausser während den zwei Wochen Betriebsferien in den Sommerschulferien und zwischen Weihnachten und Neujahr.

Anzahl Plätze

Die Krippe bietet 22 Krippenplätze pro Tag an.

Mitgliedschaft

Abgebende Eltern müssen Vereinsmitglieder sein. Der Mitgliederbeitrag beträgt CHF 100.- pro Jahr/Familie.

Versicherung

Alle Kinder müssen von den Eltern gegen Unfall versichert und in einer privaten Haftpflichtversicherung angeschlossen sein.

Kündigung des Betreuungsplatzes

Die Kündigungszeit für den Betreuungsplatz beträgt 3 Monate auf ein Monatsende. Die Kündigung Ihrerseits oder unsererseits hat schriftlich zu erfolgen. Sollten Sie Ihr Kind unangemeldet oder vorzeitig aus der Kinderkrippe Summervogel nehmen, bezahlen Sie die Kosten bis zum regulären Kündigungstermin.

Standort

Weidstrasse 2
8472 Seuzach

Adresse

Verein Kinderkrippe Summervogel
Weidstrasse 2
8472 Seuzach